Archiv:B-Jugend (TSV 1984)

Aus Aukrug Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
TSV Aukrug B-Jugend 1983

B-Jugend

Für die B-Jugend sind alle Jungen, die zwischen dem 1.8.67 und dem 31.7.69 geboren sind, spielberechtigt. Im TSV Aukrug haben sich zur Zeit 14 Jugendliche dieser Jahrgänge gefunden. Wir treffen uns jeden Mittwoch von 17.30 bis 19.00 Uhr zum Training. Natürlich üben wir nicht nur, sondern spielen in der I. Kreisstaffel des Kreisfußballverbandes Neumünster im Punktspielbetrieb.

Leider konnten wir nicht immer mit bester Besetzung antreten, da wir große Probleme mit Verletzungen und Krankheiten hatten. Außerdem haben wir während der ganzen Saison 83/84 Spieler an die A-Jugend abgegeben. Deshalb sind wir mit einem 6. Tabellenplatz sehr zufrieden. Bei unzähligen Freundschaftsspielen und Turnieren lernen wir auch Vereine und damit auch andere Leistungsstände aus verschiedenen Kreisen kennen. In Hallenmeisterschaften und -turnieren müssen wir auch unser Können unter Beweis stellen. Obwohl der Fußballsport zu 90 % im Freien durchgeführt wird, freuen wir uns auf das Wintertraining in eigener Sporthalle und planen auch schon ein B-Jugendhallenturnier für die kommende Wintersaison.

Für die B-Jugend haben wir zur Zeit folgendes Spieleraufgebot: Kai Broßeit, Frank Michaelsen, Metin Simzek, Stefan Raudonis, Maik Ohlerich, Michael Frenkel, Guido Struve, Olaf Martens, Torsten Westphal, Stefan Müller, Andreas Reinsch, Mathias Wurms, Olaf Drews, Timm Rieper.

Wer Lust hat, mit uns Sport zu treiben, kann mich jederzeit unter der Telefon-Nummer 1321 anrufen. Oder kommt doch einfach zur angesetzten Trainingszeit zum Sportplatz.

Euer KALLE MANKE