Archiv:Der mittelholsteinische Golfclub Aukrug e.V. (2016)

Aus Aukrug Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DER MITTELHOLSTEINISCHE GOLFCLUB AUKRUG

Seit fast 50 Jahren fest verwurzelt im Aukruger Ortsteil Bargfeld mit dem Naturpark Aukrug und den Menschen in der Region. Werner Jüngst entwickelte Ende der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts die Vorstellungskraft, wie sich ein Golfplatz wohl in die Wälder und Biotope des Naturparks Aukrug einbetten ließe. Der passionierte Golfer und Diplomingenieur hatte es wohl wieder und wieder vor seinem inneren Auge, was wir heute so selbstverständlich sehen, erleben und genießen dürfen – eine der ältesten und schönsten Golfanlagen in Schleswig-Holstein. Das Gelände war ihm gut vertraut; es gehörte seinem Stiefsohn Claus-Detlef (Dedi) Ratjen. Ein Jahr lang beriet die Familie mit einigen Freunden das Projekt, dann war die Entscheidung gefallen: Wir bauen ihn – einen richtigen Golfplatz!

Am 26. April 1969 gründeten eine mutige Frau und sechs ebenso mutige Männer den Mittelholsteinischen Golfclub Aukrug. Wir als Mitglieder des MHGC Aukrug haben das Glück, so oft es geht auf einem wunderbaren Parkland-Platz mit einer nahezu 50jährigen Golfgeschichte spielen zu dürfen. Mit sehr viel Gespür für den umliegenden Naturpark Aukrug und Leidenschaft für den Golfsport haben wir den Platz über Jahrzehnte gestaltet und weiter entwickelt. 1985 entschied die Mitgliederversammlung die Erweiterung der Anlage um weitere 9 Spielbahnen auf den internationalen Standard von 18 Bahnen. Seit dieser Zeit erfreut sich der Platz auch bei Gastspielern aus der Region und aus Dänemark steigender Beliebtheit.

Die jüngste Renaturierung der Selbek, eines kleinen Flusslaufes, der das gesamte Gelände durchzieht, macht den Platz seit dem Frühjahr 2016 noch attraktiver. Golfen in Aukrug ist Urlaub von der ersten Minute an. Für unsere Gäste rollen wir den grünen Teppich aus – wir wünschen allen Golferinnen und Golfern ein tolles Natur- und Sporterlebnis, dass sie in guter Erinnerung behalten. Hierfür pflegen wir unsere Anlage, die Fairways und Grüns mit großem Aufwand und machen den Platz Jahr für Jahr ein wenig schöner. Es sind vor allem die rund 850 Mitglieder des Clubs, die Aukrug zu etwas Besonderem machen. Eine Mischung aus Spaßturnieren, wie dem Oster-Vierer oder dem Oktoberfest-Turnier, einer attraktiven Reihe an vorgabewirksamen Wettspielen, hochklassigem Mannschaftssport und einer intensiven Jugend- und Neugolferförderung bringt regelmäßig in großer Schar Jung und Alt, Erfahren und Neu auf dem Platz und anschließend auf der großen Clubterrasse zusammen.

Unsere Damen, Herren, Senioren, Neugolfer und Jugendlichen treffen sich auch regelmäßig in ihren separaten Runden zum Golf. Die Neugolfer werden in ihren Runden von erfahrenen Clubmitgliedern begleitet. So bekommen sie den einen oder anderen Tipp für ihr Spiel und lernen andere Mitglieder kennen. Unsere Nachbarn aus Aukrug und der Region Mittelholstein sowie alle Golfinteressierten laden wir herzlich ein, unseren Golfclub näher kennen zu lernen. Seit über 100 Jahren ist Golf ab 2016 wieder eine olympische Disziplin - entdecken auch Sie die Faszination Golf für sich –direkt in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft! Wir bieten regelmäßig Golf-Schnupperkurse und intensive Platzreifekurse an. Auf unserem öffentlichen 6-Loch-Kurzplatz können alle jederzeit ganz ohne Platzreife oder Anmeldung gegen eine geringe Gebühr Golf spielen.

Genießen Sie auch unsere Gastronomie und das Treiben auf unserer sonnigen Club-Terrasse. Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie.