Archiv:Grußwort der Freiwilligen Feuerwehr Innien

Aus Aukrug Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grußwort der Freiwilligen Feuerwehr Innien.jpg

GRUSSWORT DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR INNIEN

Im August dieses Jahres 1982 blickt unsere Freiwillige Feuerwehr in Innien auf ein 75jähriges Bestehen zurück. Dieses Jubiläum wollen wir mit unseren Gästen, Mitbürgern, Familienangehörigen und den Kameraden aus nah und fern würdig begehen. Allen, die unserer Einladung folgten, spreche ich heute schon im Namen unserer Wehr ein herzliches Willkommen aus.

Meinen Kameraden möchte ich auf diesem Wege für den selbstlosen Einsatz und für die geopferte Freizeit danken. Unserem Bürgermeister und seinen Gemeindevertretern sind wir für die finanziellen Anstrengungen, die in der Vergangenheit unternommen wurden und die auch in der Zukunft durch die rasante technische Entwicklung notwendig sein werden, zu Dank verpflichtet.

Möge auch unsere Freiwillige Feuerwehr in Zukunft ihrem Wahlspruch getreu "Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr" in Frieden eine stete Weiterentwicklung beschieden sein. Wir werden bemüht sein, allen unseren Festteilnehmern einen angenehmen Aufenthalt in Innien zu ermöglichen, der in guter Erinnerung an unseren 75. Geburtstag verbleibt.

Otto Staben

Brandmeister